Welcome Visitor: Login to the siteJoin the site



lakota horseman indianer


Submitted:Feb 12, 2012    Reads: 20    Comments: 0    Likes: 1   


The broken dream and many promises on the Pine Ridge Reseration - Zerstörte Träume und viele Versprechen auf der Pine Ridge Reservation
59 Jahre nach der Verabschiedung des Gesetzes zur "Auslöschung der Indianerstämme" kurz Termination genannt unterzeichnet Präsident Barack Obama am 19. Dezember 2009 eine Erklärung, in der er " im Namen des Volkes der Vereinigten Staaten bei allen Ureinwohnern (Native peoples) für die vielen Vorfälle von Gewalt, Misshandlung und Vernachlässigung, die den Natives durch Bürger der Vereinigten Staaten zugefügt wurden", um Verzeihung bat.
25 Jahre alt war He Who Knows beim Inkrafttreten der Termination. Auch seine Familie war von der Termination betroffen. Seine Eltern stimmten der Umsiedlung aus dem Reservat zu - durch die desolaten sozialen Verhältnisse im Reservat stimmten viele Indianer den Umsiedlungen zu.
Besucht man heute das Pine Ridge Reservat, findet man kaum Verbesserungen zu damals. Die Lebensbedingungen für die Reservatsbewohner haben sich nicht wesentlich verbessert. Noch immer 40 Prozent der Lakota auf Pine Ridge unter der Armutsgrenze, die Arbeitslosenquote beträgt 85 Prozent.
He Who Knows, 85 Jahre alt, Lakota, Nachfahre von Sitting Bull, geboren und aufgewachsen auf der Pine Ridge Reservation möchte durch sein Wild Horse Programm, seinem Volk einen Hoffnungsschimmer geben. Sein gesamtes Leben widmete er sich seiner Liebe zu den Pferden. Noch bevor er laufen konnte setzte ihn sein Vater auf ein Pferd. Im Alter von 10 Jahren war He Who Knows schon ein bekannter und beliebter Zureiter. Mit 15 Jahren wurde er von auswärtigen Besuchern für das Rodeo entdeckt und gefördert. Noch mit 58 Jahren ritt er 800 Meilen durch die Great Plains.
Seine letzte Tour, er ist inzwischen 85 Jahre alt, widmet er sich der Bewahrung und des Schutzes der Wilden Pferde. Das Geld dieser Tour geht in das Wild Horse Programm von South Dakota.
Wenn Sie interessiert sind eine Veranstaltung mit dem Lakota Elder He Who Knows, dem Mann der lebende Geschichte ist, zu organisieren, schreiben Sie uns:
medicine.turtle@yahoo.com
The Lakota (part of the Sioux Nation) were the most respected horseman in American Indian History.
http://www.facebook.com/profile.php?id=100003556481157




1

| Email this story Email this Short story | Add to reading list



Reviews

About | News | Contact | Your Account | TheNextBigWriter | Self Publishing | Advertise

© 2013 TheNextBigWriter, LLC. All Rights Reserved. Terms under which this service is provided to you. Privacy Policy.