Keine Antworten

Reads: 704  | Likes: 4  | Shelves: 0  | Comments: 0

Status: Finished  |  Genre: Editorial and Opinion  |  House: Booksie Classic


Wenn ein Mensch eine Tat vollbringt, wer entscheidet über die Wertigkeit der Tat und beurteilt diese? Ist es die Majorität oder vielleicht doch Menschen, die diese Mehrheit zu vertetren glauben? Auf was basiert dann die getroffene Entscheidung? Auf moralische Richtwerte, einzelne Gefühle oder vielleicht doch auf Fakten? Wie auch immer die Antwort auf diese Frage lauten soll, eins steht fest: all dies kann nicht objektiv sein, da jede Antwort auf subjektive Meinungen, die der Mensch selbst gebildet hat, basiert. Wer kann sich schon anmaßen ohne persönliche oder aufgewzungene Werte zu richten wie nur Gott es könnte? Egal wie man diese Frage zu beantworten gedenkt, im Endeffekt landet man wieder auf das Subjektive, sodass am Ende einem nur offene Fragen übrig bleiben und man vergebens nach einer Antwort sucht...


Submitted: April 20, 2018

© Copyright 2023 L. Bento. All rights reserved.

Add Your Comments:

Comments

Bert Broomberg

Nice philosophical issue.But I am afraid my remark is completely subjective.

Sat, April 28th, 2018 10:33pm

Facebook Comments

More Editorial and Opinion Miscellaneous

Other Content by L. Bento

Short Story / Non-Fiction

Miscellaneous / Editorial and Opinion