Die Napuk-Partei — Programm — Auf Deutsch

Reads: 72  | Likes: 0  | Shelves: 0  | Comments: 0

More Details
Status: Finished  |  Genre: Non-Fiction  |  House: We, The Silly People
In German. Es sind drei Artikel über die NAPUK Partei, in allen benutzten Sprachen, die Hand im Hand gehen, das Manifest, das Programm und der Codex; sie sind zusammen verbunden, aber sie sind verschieden und zeigen verschiedene Seiten der Aktivität dieser einzigartigen Partei, die dazu erfunden ist, die Demokratie und den Kapitalismus zu verbessern und Revolutionen zu vermeiden.
Das ist der mittlere und detailliertere von der Dreiheit der Artikeln über NAPUK Partei. Hier werden die wirtschaftlichen Momente ihrer Tätigkeit näher erläutert, genauer gesagt, wie diese lebenslangen Zuschüsse gezahlt werden müssen, auch die Aufrechterhaltung der sozialen Preise für die sozialen Produkte und andere Momente in der Zukunft. Es ist besser, zuerst das Manifest zu lesen, um zu wissen, worum es geht.

Submitted: March 20, 2019

A A A | A A A

Submitted: March 20, 2019

A A A

A A A



Die NAPUK-Partei – Programm – in German

© Ivancho Jotata, 2018
 
Zusammenfassung:
Das ist der mittlere und detailliertere von der Dreiheit der Artikeln über NAPUK Partei.


Achtung: Wenn die Datei vom Typ .txt ist, müssen Sie zuerst den Typ in .htm ändern und dann nur auf den Namen klicken, um den von Ihnen verwendeten Browser aufzurufen!

 

 


 

 

Die NAPUK-Partei – Programm

Von   Ivancho JOTATA, Sofia,2018

 


 

 

DIE NAPUK-PARTEI -- PROGRAMM
Von Ivancho Jotata, bekannt auch als Ochnavi Atatoj, Ivan Bugarow, Jotabash Giaurgi, Nostradamus Buladamus, und andere Klonen Namen



[ Bemerkung: Es gibt drei Artikel über die NAPUK-Partei, die Hand im Hand gehen, und die das Programm, das in der Mitte zwischen den beiden anderen steht, das Manifest, der am Anfang ist, und der schließende Codex, sind; Sie sind alle zusammen verbunden, aber sie sind verschieden und zeigen verschiedene Seiten der Aktivität dieser einzigartigen Partei. ]

Zusammenfassung: Das ist der mittlere und detailliertere von der Dreiheit der Artikeln über NAPUK Partei. Hier werden die wirtschaftlichen Momente ihrer Tätigkeit näher erläutert, genauer gesagt, wie diese lebenslangen Zuschüsse gezahlt werden müssen, auch die Aufrechterhaltung der sozialen Preise für die sozialen Produkte und andere Momente in der Zukunft. Es ist besser, zuerst das Manifest zu lesen, um zu wissen, worum es geht.

 

0. Einführung

Die Geschichte aller Gesellschaften ist eine Geschichte der Umverteilung von finanziellen Ressourcen, damit die im Moment bestmögliche Methode der Ausbeutung der Massen gewährleistet werden kann! Man kann die Ausbeutung akzeptieren oder verleugnen, aber sie existiert doch, und der unaufhörliche Wechsel der Hände, die das Geld behalten, einschließlich derer des Staates, ist offensichtlich zumindest in der Besteuerung, die in jedem Staat seit den Zeiten primitiver Gesellschaften und bis zu den heutigen Tagen existiert. Es kann keinen Staat geben, wenn etwas nicht von jedem, von dem es genommen werden kann, genommen wird, aber es ist ein schlechter Staat (was letztendlich bedeutet, dass es ebenso nicht existieren kann), wenn es diesen, die in Not sind, nicht ebenfalls etwas gegeben ist, und wenn es den richtigen Personen gegeben wurde, dann ist das Geld nicht verloren, aber kann später einige Dividenden für den Staat und für die ganze Bevölkerung bringen. Das sind einige vorläufige wirtschaftliche Momente, die nützlich sein werden, um die Idee dieser neuen Partei zu verstehen.
Also, wie es im Manifest gesagt wurde, das ist eine außerordentliche Partei mit dem Namen NAPUK, was auf Bulgarisch trotz, gegen (alle anderen Parteien auf der Welt) bedeutet. Die Idee darüber ist in Bulgarien entstanden, weil dieses Land das schwächste Stück der Kette ist, das ärmste Land der EU, und dazu das unsozialste aller anderen Länder, ein Land der Ungläubigen und Egoisten, obwohl mit sehr originellen Gen und einzigartigen Eigenschaften in vielen Aspekten; dennoch ist es ein europäisches Land (auch wenn es direkt an der Grenze auf der Balkanhalbinsel liegt). Was bedeutet, dass, wenn einige der von dieser Partei vorgeschlagenen Maßnahmen in Bulgarien funktionieren werden, sie überall funktionieren werden, weil in fast allen anderen Ländern die wirtschaftlichen und moralischen Bedingungen besser als bei uns sind. Und der Zweck dieser Partei ist die Menschen zu mobilisieren, um den gegenwärtigen Kapitalismus zu verbessern, ihn zu sozialisieren, und für einen reibungsloseren Übergang zur nächsten Gesellschaftsordnung zu sorgen -- welche nicht von höheren Produktivitätsraten und Wohlstand wird, sondern von einer besseren Ausbeutung, mehr geeignete für die Menschen in der Ära der postindustriellen Gesellschaft, mit ihren synthetischen Produkten und Roboterindustrie, aber mit einem schwächeren Zwang des Geldes als Hauptreiz für die Produktion; mit anderen Worten, in Bedingungen, in denen nicht nach Menschen gesucht wird, um notwendige Arbeit zu tun, sondern nach notwendiger Tätigkeit der Arbeit für die Menschen, um ihr Bedürfnis nach Selbstverwirklichung zu befriedigen (zusätzlich zu dem erwarteten Einkommen für den Staat).
Die Tatsache, sehen Sie, ist dass jeder ausgebeutet werden will, aber damit auch zufrieden sein, sowohl durch die Bezahlung für seine (oder ihre, ich werde das nicht wiederholen) Arbeit, als auch durch die Freude, etwas Gutes für die Menschen zu tun. Sogar viele der Tiere möchten gezwungen sein, um etwas zu tun, was dem Meister gefallen wird, so dass ich werde nicht mehr Erklärungen über diese Notwendigkeit für die Leute geben, nach einiger Befriedigung der anderen niedriger gestellten Hauptwünsche, nämlich für: Nahrung, Obdach, und Sex oder Fortpflanzung. Dennoch sie müssen alle bis zu einem gewissen Grad mit Nahrung und Obdach zufriedengestellt sein, auch mit Gesundheitsfürsorge, mit der Fähigkeit, zu lernen, was sie notwendig für sie zu lernen erachten, und sich in ihrem Leben mehr oder weniger sicher zu fühlen. Was bedeutet auch, dass sie eine höhere Ebene der Befriedigung ihrer Bedürfnisse erreicht haben müssen, und begonnen haben, das Geld abzulehnen, sie zu verachten! OK, aber der Fall heutzutage ist nicht ein solcher, selbst in den gut entwickelten Ländern haben die Menschen eine große Menge von unnötigen Investitionen, was durch die große Menge von Geld in den Banken und durch die witzigen, sogar negativen, Zinsen zu beweisen ist; auch die unaufhörliche Steigerung der auf den Müll geworfenen Lebensmittel und Produkte in recht gutem Zustand bedeutet, dass die Menschen keine wirklichen Bedürfnisse mehr zu produzieren haben.
Und in der gleichen Zeit gibt es nicht weniger als 10 % der Bevölkerung, und in einigen Ländern bis zu 30 %, die in diesem Moment unter dem sozialen Minimum leben, wessen Bedürfnisse können ganz gut (ich bin davon überzeugt) befriedigt werden, und sie können in der Lage sein, ihren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, oder zumindest glücklicher zu leben, aber sie sind irgendwie von der Gesellschaft getrennt, als für den Augenblick nicht notwendige Personen. Das ist ein fauler Kreis, und anstatt ihn irgendwie zu lösen, erfinden wir nur neue unnötige Freuden für die übergesättigte Mehrheit der Menschen. Folglich müssen wir unter diesen gegenwärtigen Umständen alle Anstrengungen unternehmen, um die Gesellschaft besser zu sozialisieren, eine größere Anzahl von Menschen in ihrem Lebensstandard auszugleichen, allen zumindest nach dem Passalter Grundlegende finanzielle Hilfe zu geben, Waren und Dienstleistungen jeglicher Art (sei es ein Laib Brot, oder Busticket, oder Bildungsgebühren, oder das Entgelt für Herausziehen eines Zahnes, oder etwas anderes) auf Preisen, die den Mitteln jeder Person entsprechen, zur Verfügung zu stellen, und die Macht des Geldes so weit wie möglich herabzusetzen (als der Hauptunterdrücker unter dem Kapitalismus -- weil der Unterdrücker nicht der Kapitalist ist, es ist das Geld, das schuldig ist). Das wird Aufbau des Sozialismus in den Bedingungen des Kapitalismus sein, was der richtige Weg ist, zumindest weil der Sozialismus einfach eine Stufe oder Art von Kapitalismus ist, die Form der Ausbeutung ist nicht verändert, wir alle sind angestellte Arbeiter (mit die Ausnahme einer superreichen Minderheit von weniger als 1 %). Das ist aus drei (mindestens) Gründen notwendig, weil wir das tun können, weil das unsere moralische Pflicht ist, und weil das die Ausbeutung verbessern wird, obwohl ich denke auch, weil das den Kapitalismus beleben wird (mit der Einbeziehung der nicht benötigten Personen in die Gesellschaft) und wird den Übergang zur nächsten sozialen Ordnung, wann immer das geschah, reibungsloser erfolgen.

 

1. Lebenslange finanzielle Zuschüsse

Wie in dem Manifest erklärt, hier besteht das letztendliche Ziel darin, für jeden geborenen Bürger eine minimale lebenslange Beihilfe oder Rente in Höhe von etwa 0.4 MMG (Minimales Monatliches Gehalt) zu erreichen, sogar bis zu 1/2 davon, aber wir müssen mit 1/3 MMG beginnen, oder sogar mit 1/4 MMG in sehr armen Ländern. Dieser Quotient ist motiviert, weil normalerweise das durchschnittliche Gehalt von 2 bis 2.5 (aber 3 ist schon falsch) mal MMG ist, daher können wir den gleichen Schritt in der umgekehrten Reihenfolge machen, und erklären, dass etwa 1/3 MMG das erlaubte (oder motivierte oder "wissenschaftlich berechnete") Minimum ist, das jede Person haben muss, wenn er nirgendwo arbeitet, um mehr oder weniger anständiges Leben in dem Moment zu führen. Sehen Sie, ich verleugne nicht die anderen Möglichkeiten zur Berechnung dieses minimalen Einkommens oder sozialen Minimums, aber das ist eine einfache und offensichtliche Messing, die (wie ich meine) praktisch die gleiche ist wie die offiziell berechnete (unter Berücksichtigung auch der Unterschiede in den Schätzungen aus verschiedenen Quellen, die manchmal etwa 2 Mal erreichen). In jedem Fall, dieser Quotient ist gut für jedes Land und für alle Zeiten, weil das MMG jetzt in allen Ländern verwendet wird, und alle Preise automatisch auf diese Weise angepasst werden können (und gerade weil es sich um eine sehr einfache und universelle "Formel" handelt -- wenn ein Koeffizient als Formel bezeichnet werden kann -- sie ist nirgendwo auf der Welt verwendet, zumindest nach meinem Wissen).
Aber das Bezahlen von dem Staat -- weil hier keine Marsianer kommen werden, um uns das Geld zu geben -- bedeutet nicht, dass jetzt so viel Geld auf einmal nötig wird. Nein, weil der Großteil der Zahlungen bereits an viele von uns gezahlt wird, nämlich die Renten, die Stipendien, die Krankenstände, usw., und zur weiteren Verringerung der Summe rechne ich zunächst nur Personen nach Passaltersalter, und nehme ab der Quotient zu 1/4, wenn nötig. Aber nicht weniger als das, denn, wie man sagt, genug ist genug! Und der Staat, oder die Regierung, wird hier von irgendeiner Bank vertreten sein, die ich hier AB (für Allowance Bank) genannt habe, unter irgendeinem benutzten PIN-Code für jeden Bürger. Und alle Zahlungen an jeden von uns müssen durch diese AB gemacht werden, sowohl vom Arbeitgeber als auch von den vorhandenen Sozialfonds, und zuerst zahlt der Staat zu Beginn des Monats diese Beihilfe und zieht sie später von den erhaltenen Zahlungen ab, wenn und bis zu welchem Maß das möglich ist. Aber die Konsequenz ist nicht wichtig (in einem zyklischen Prozess ist der Anfang eine Frage des Geschmacks), so dass der Staat diesen MZ (Minimal Zuschuss) am Ende des Monats oder besser im nächsten Monat bezahlen kann. Doch das wird eine sicherstellende "Kappe" über allen Instanzen sein, die das Geld bezahlen, und wird es von ihnen verlangen, wird sich um einen jeden kümmern, weil etwas ohne richtige Gründe gegeben war, und wird versuchen, jede dieser Personen in einige Listen für Empfang von motivierten Beihilfe zu registrieren!
Sicherlich wird die Notwendigkeit den Staat dazu bringen, bessere Wege zu finden, neue Sozialprogramme zu planen, die Steuern zu ändern, sogar Teilzeitarbeit für solche Personen zu finden, das wird nur für jeden gut sein. Aber, und ich möchte das betonen, wenn sich jemand mit diesem Zuschuss zufrieden gibt, dann sind die staatlichen Behörden verpflichtet, das als sein Grundrecht zu akzeptieren, und es muss sein, wie er will; sie werden versuchen, ihm zu helfen, aber müssen ihn lassen, wenn er darauf besteht! Denn, hmm, das heißt es im Paradies zu leben, dort werden verschiedene Früchte wachsen, aber wenn jemand nicht essen will, dann liegt es an ihm. Wer aber will etwa 10 Mal weniger bekommen als das, was er haben kann (mindestens 5-6 Mal, ich habe einige Berechnungen im Manifest gemacht)? Und ich antworte sofort: wer in diesem Moment höhere Ziele hat, das alles ist eine Frage der Priorität der Werte (lassen Sie mich nicht nach Beispielen suchen, das ist offensichtlich).
Ich denke nicht, dass es notwendig ist, darüber mehr zu sprechen, alles kann von jedem Staat und in jedem Moment leicht variiert sein, die Mittel müssen durchsucht sein, andere Teile der Bevölkerung können einbezogen sein, und so weiter. Die Idee ist schließlich, jedem neugeborenen Kind solche Zuschüsse zu gewähren (weil er bereits seinen PIN-Code hat), aber das Geld wird an diejenigen gezahlt, die sich um ihn kümmern, und erst nach, sagen wir, 12 Jahre, wird er allein das Geld erhalten; die Summe kann für die Kinder reduziert werden, aber alles ist eine Frage der Gewohnheit, und jedes Kind kostet sicherlich nicht weniger als diese Summe, d.h. für ihn sind mehr Geld ausgeben (besonders nach ungefähr 13-14 Jahren), so dass dieses Herangehen ist auch gerechtfertigt und sogar besser. Und das ist finanzielle Absicherung der Person, der Mensch wird nicht nur ruhiger sein, er wird versuchen, sein Äußerstes zu geben, fast immer wenn er kann, davon bin ich überzeugt. Die richtigen Einwände gegen diesen Vorschlag von mir können nicht diese sein, dass ein solches Geld, das jedem gegeben sein soll, einen großen Last für den Staat wird, aber dass das nicht genug wird, weil immer die Probleme mit der Unterkunft, Gesundheitsfürsorge, Ausbildung, und so weiter, bleiben, zu einigen von welchen Themen, wir später kommen werden, aber das ist einfach eine zwingende Forderung für jeden Menschen und jeden Staat im dritten Jahrtausend, sicherlich. Und diese Herangehensweise (offensichtlich) erniedrigt die Macht des Geldes, sie wird mit offenen Armen in jeder Gesellschaft und zu jeder Zeit akzeptiert, sofern wir das zu bieten in der Lage sind (aber wir sind dazu fähig -- beweisen Sie mit Experimenten, dass das nicht möglich ist).
Aber 1/3 MMG wird ziemlich gut für jemanden in Not sein, egal, dass es eine komische Menge aussieht, weil ich persönlich solche Rente bekomme und es für mich genug ist, wirklich (und ich kann sogar kleine Ersparnisse machen, von ungefähr 20 % davon). Nun, ich habe enorme Erfahrung darin, im Elend zu leben, denn ich mache das in den letzten mehr als 25 demokratischen Jahren, so dass ich daran gewöhnt bin, aber es ist sogar für eine einzelne Person möglich -- vorausgesetzt, dass er gesund ist, die Wohnung, in der lebt, besitzt, alles allein kocht, nicht eitel ist, mit Menschen zu kommunizieren und verschiedene Veranstaltungen zu besuchen, und so weiter (und wenn der Stadtverkehr sehr teuer ist, dann benutzt er ihn überhaupt nicht, wie ich es tue, ich gehe zu Fuß für 5 bis 10 Bushaltestellen, wenn nötig). Und wenn man mit einem Verwandten oder Freund lebt, dann wird alles billiger, und wenn er nicht im Rentenalter ist (doch selbst wenn ist), er kann auch Teilzeitarbeit finden, einige Münzen mehr gewinnen, so dass es nicht hoffnungslos ist. Um Ihnen nur einige Beispiele zu geben: wenn Sie zuhause Kaffee zubereiten, kostet es Sie etwa 7 (bis 10) Mal weniger als wenn Sie es auf der Straße trinken, dann macht das Kochen das Essen 3-4 mal billiger, und das Kaufen von Fertignahrung in den Geschäften ist nochmals 5 bis 10 Mal billiger als das Besuchen von Restaurants, Kleidung wird heutzutage in den Müll geworfen oder kann als zweite Hand gekauft werden, und so weiter. So dass, wie gesagt, es hängt von der Priorität der Werte für Sie ab.

 

2. Sozialministerium

Soweit ich weiß, gibt es in den meisten Ländern kein Sozialministerium (SM), ähnliche Einrichtungen gibt es anderswo, und in Bulgarien gibt es ein Ministerium für Arbeit und soziale Betreuung, aber was ich meine, ist etwas anderes, obwohl die Arbeit von einer Abteilung dieses oder eines anderen Ministeriums durchgeführt werden kann. Die vorhandenen Ministerien arbeiten mit konkreten Programmen, sie machen die notwendige Arbeit, das ist nicht zu leugnen, aber was ich meine ist, solche Programme zu entwickeln, notwendige Statistiken zu machen, die gesamte Bevölkerung in einige Listen mit ihrem sozialen Status und mit anderen Daten einzutragen, eine gemeinsame Strategie für Bekämpfung der Armut auszuarbeiten, über Möglichkeiten nachzudenken, wie man soziale Preise (zu dem ich in dem nächsten Abschnitt kommen werde) für verschiedene soziale Produkte zu versorgen, und andere ähnliche Fragen, und dieses Ministerium muss Teil jeder Regierung sein, egal ob sie rechts oder links ist, die sozialen Probleme dürfen keine Fragen für Diskussionen sein, sie sind offensichtlich -- für die Anhänger der NAPUK-Partei --, es ist Zeit, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen!
Denn, sehen Sie, es gibt Dinge, die ein guter Herrscher besser versteht als die Untertanen, es besteht oft keine Notwendigkeit, die Leute zu fragen, was sie wollen, aus den einfachen Gründen, dass der Herrscher das weiß, und dass die Leute, wenn gefragt, die Situation noch schlimmer machen können. Das sind offenkundige Dinge, die Demokratie beruht auf Betrug oder Täuschung, lassen Sie uns das klarstellen, lassen Sie uns nicht die gesamte menschliche Geschichte ablehnen, wo es zum größten Teil einige zentral gewählte Herrscher, auf richtiges oder manchmal falsches Prinzip, gab, und in den meisten Fällen haben sie ihre Pflichten erfüllt; lassen Sie uns nicht den Slogan "Kompromisse mit allen, aber nicht mit den Kommunisten" erheben (wie unsere berüchtigte UDF Partei, Union der Demokratischen Kräfte, die jetzt nicht einmal ein einziges Prozent der Stimmen bekommen kann, aber in ihrer Zeit hatte sie mehr als 50 %, und das unter fast 100 % Wahlaktivität, gegen heutige etwa 45 % Aktivität). Die Demokratie ist ein gutes Betrug, ich würde sogar ein brillantes sagen, aber sie ist trotzdem Betrug, weil es offensichtlich ist, dass diejenigen am unteren Ende der sozialen Pyramide nichts von Wirtschaft, Management, und Public Relations, verstehen, sie können nur auf der Basis von unbedeutenden Parametern wählen, solche Art der Wahl ist nirgendwo anders benutzt, es werden hier und da nur demokratische Elemente verwendet!
So dass das soziale Programm, das von allen, ich wiederhole es, allen Regierungen gefolgt werden muss, in seinem Kern unveränderbar bleiben soll, nur einige Details oder Wachstumsraten können diskutiert und verändert werden, und das SM muss ein ständiges Körper und mehr wissenschaftlicher als die anderen Ministerien sein. Es muss unter seiner Unterordnung diese sehr wichtige AB haben, über welche die andere soziale Zahlungen ausgeführt werden können. Mit einer guten Statistik zur Hand, sagen wir, über die Arbeitslosigkeit, aber nach Berufen und Altersgruppen und anderen Parametern, auch über die Verteilung der Menschen nach ihrem Einkommen, unter Berücksichtigung der abhängigen Personen, werden viele Funktionen ordnungsgemäß durchgeführt, nicht vorübergehend für den Moment und dann vergessen. Und es gibt dieses wichtige Problem, dass die Einkommenssteuer nach der tatsächlichen Anzahl von Personen, die das empfangene Geld verwenden, einschließlich Kindern oder alten Leuten usw., gesammelt werden muss, weil der Begriff Familie seine Bedeutung geändert haben könnte, aber dann bleibt der Begriff zusammenlebende! Jeder muss seine (sicherlich ihre) Wahl treffen und klarstellen, ob er alleine oder in der Gruppe mit jemandem lebt, egal ob sie Sex machen oder nicht und ob sie an einem Ort leben (es wird angenommen, dass, wenn Leute in einer Wohnung leben, sie eine Gruppe bilden, aber manchmal kann es Unterschiede geben).
Das ist nicht so schwer zu machen, es muss automatisch gemacht sein, standardmäßig, die Daten für die Erben, ihr Alter, ihren Wohnort, usw., müssen verwendet werden, aber jeder muss die Wahl bestätigen, und dann wird es leicht sein, sofort zu sagen, wenn eine alleinerziehende Mutter, oder sicherlich auch ein Vater, ihr oder sein Geld erhält, wieviel Einkommenssteuer bezahlt werden muss. Doch, soweit ich weiß, geschieht das nirgendwo auf der Welt. Auch einige Leute leben in einer gemeinsamen Gruppe, als ob Haushalt ist das bessere Wort, mit ihren Eltern, und es wird sicherlich Unterschiede in der Besteuerung auf verschiedene Weise geben. In diesem Zusammenhang sehe ich das Hauptproblem bei der ... Teilung der Kinder, weil es besser ist, wenn es so gemacht wird. Wenn das nicht gemacht ist, dann, wenn es zwei gewusste Eltern gibt, wird jedes Kind in gleiche Hälften geteilt und mit jedem der Eltern gezählt, was das Problem mit verschiedenen Kindern löst, und die Steuern werden für jeden der erwachsenen Personen berechnet. Zum Beispiel gibt es eine zusammen lebende Gruppe von einem Elternteil A und einem anderen B und 3 Kindern, C, D und E, wobei C von A und möglicherweise ein anderes Elternteil ist, E von B und einem anderen Elternteil ist, und nur D von ihnen beiden ist. Dann wird A als A + 1/2 von B + 1/2 von D gezählt, was 2 Personen gibt, daher wird sein (oder vielleicht ihr, es ist nichts gesagt, sie können sogar Homosexuelle sein) Einkommen durch 2 geteilt und dann bezahlt oder nicht (wenn das weniger als 1 MMG ergibt) die notwendige Steuer; gleiche werden die Berechnungen für B sein, aber mit verschiedenen Kindern. Dennoch, es kann vorkommen, dass ein Kind keinen anderen Elternteil hat (oder hat ... einen dritten Elternteil, warum den nicht, im Prinzip das muss auch erlaubt sein), dann muss dieser Elternteil so gezählt werden, als wie er noch ein 1/2 Kind mehr hat.
Aber das ist, wenn Geld zu erhalten ist, wenn aber es notwendig ist, die Haushalts-Gruppe von Leuten zu berechnen, dann sind sie 5 Personen mit dem summarischen Einkommen von A und B (jedoch einer von ihnen kann für einige Zeit kein Einkommen haben). Das scheint ein wenig kompliziert (obwohl für die Computer das keine Probleme stellt), so dass ich schon vor langer Zeit auf die Idee gekommen bin, jedes Kind von Geburt an nur einem Elternteil hinzuzufügen, was die Dinge vereinfachen wird, wenn das von den Menschen irgendwie psychologisch (und rechtmäßig, natürlich) akzeptiert wird. Es kann ein Standardschema verwendet werden, so dass das Kind dem Elternteil des gleichen Geschlechts gegeben wird, wenn er oder sie nicht schon irgendein Kind hat, vielleicht dasselbe, auch wenn der Elternteil ein Kind hat, aber nicht, wenn er /sie zwei oder mehr hat (wo mehr als 2 Kinder von einem Elternteil nicht erlaubt sein sollen, und sogar 1 als ausreichend angesehen wird). Das sollte kein Problem sein und muss auch bei der Unterzeichnung des Vertrages für gemeinsames Leben entschieden werden, aber diese sind Fragen, die nicht direkt mit dieser Partei verbunden sind, so dass ich nicht weiter darauf eingehen werde.
Die Gruppe der zusammenlebenden Leute ist jedoch ein wichtiger Punkt, wenn es um soziale Preise für einige Waren geht, weil das die realen Ausgaben in Verbindung mit dem realen Einkommen der Teilnehmer in der Gruppe ergibt. Es ist durchaus denkbar, ein erwachsenes, aber nicht ganz genug, Kind so zu zählen, als hätte es seinen konkreten Teil des Einkommens von dem einen Elternteil, summiert mit dem des anderen, welche Teile können, natürlich, verschieden sein, und wenn dieses Kind getrennt von ihnen lebt, dann ist das wichtig, aber selbst wenn es nicht so lebt, kann das irgendwie berücksichtigt werden. Doch die wichtigste Funktion von SM wird, mit allen Steuern, Sozialpreisen, lebenslangen Zuschüsse, und anderen Zahlungen über die Runden kommen. Es kann schließlich ein Teil des Finanzministeriums sein, aber es muss auch eine Art wissenschaftliche Abteilung sein, nicht nur exekutive, sondern vor allem initiative Struktur für Machen von Vorschlägen, so dass ich denke, dass es besser ist, wenn es ein separates Ministerium (oder Ausschuss) ist.
Die Notwendigkeit einer solchen sozialen Institution liegt auf der Hand (doch sie fehlt noch), denn heutzutage ist die Existenz armer und besonders miserabler Personen eine schreiende Anomalie, es kann einigen Unterschied im Einkommen von den Leuten geben, aber nicht so groß und nicht viel unter 1 MMG; wenn solche Menschen irgendwo (tatsächlich, überall) existieren, dass müssen sie etwas zusätzliches Geld erhalten, nur weil sie in diesem Staat geboren wurden. Mit anderen Worten gesagt bedeutet das, dass man sich nicht in ungleicher Position fühlen sollte, nur weil man arm ist, das kann bei jedem passieren, aber nicht als Schande gelten, weil -- nun, wenn Sie darüber nicht nachgedacht haben, ich habe das genug getan, ich war mehr als ein Vierteljahrhundert arbeitslos, nur weil für unsere Übergangszeit, die nie endet, ich zu hoch ausgebildet war -- also, weil Arbeitslose unter Marktmechanismen normalerweise ... bessere oder mehr moralische Leute sind, ja! Das ist so, weil sie nicht so frech sind, um voranzukommen, um die anderen mit ihren Ellbogen zur Seite zu schieben, wenn sie eine schnellere Karriere machen wollen, oder sind irgendwie behindert, oder müssen sich um jemanden kümmern, oder möchten nicht gern dem unmittelbaren Chef schmeicheln, und so weiter; es kann natürlich geschehen, dass sie unorganisiert oder drogenabhängig sind, oder einfach nur faul sind, aber in solchen Fällen finden sie gewöhnlich Wege, um Hilfe zu bekommen, während wenn sie einfach mit höherer Moral sind, dann wagen sie es nicht, für etwas zusätzliches Geld voranzukommen (oder sie wollen auch mehr interessante Arbeit, denken, dass die Massenbetrug in dem Handel nicht für sie ist, solche Gründe). Aber, wie ich gesagt habe, selbst wenn die Arbeitslosen nur faul sind, müssen sie etwas Geld für ein bescheidenes Leben bekommen, und jemand muss mit ihnen reden, um Wege für persönliche Hilfe zu finden, weil jeder in etwas gut ist (der Punkt ist zu finden, in was genau), so dass dieses Ministerium notwendig ist. OK, es gibt andere Dinge, die gesagt werden müssen, aber ich werde mit ihnen im nächsten Teil fortfahren, weil die Fragen verwandt sind.

 

3. Soziale Preise für Soziale Waren

Der Anfang hier ist einfach: der Markt ist natürlich nicht das Beste auf der Welt, er hat viele Nachteile, und man muss oft damit kämpfen, so dass es für einige Produkte, die als soziale Produkte (SP), oder gesellschaftlich notwendige Produkte, deklariert sind, soziale Preise geben muss. Ja, aber der Markt ist auch nicht so schlechte Sache, wie die Kommunisten gesagt haben (übertreibe nichts, bin ich richtig?), denn wenn die Leute nicht genug Geld haben, erscheinen verschiedene Imitationen von schlechter Qualität (wie der letzte Hit in der kulinarischen Industrie -- Emulsion aus Schweinehäuten, in Massen in die billigsten Würste gesteckt), es kann etwas Schlimmeres als der Markt geben, und das ist ein unkontrolliertes (oder schlecht kontrolliertes) Staatsmonopol, wie alle kommunalen Ausgaben (Strom, Zentralheizung, Wasser, dann Stadttransport), sowie einige Zahlungen, die abgeschafft werden müssen, wie sie unter dem Sozialismus waren, aber wir haben sie jetzt wiederhergestellt, nämlich: Bildungsgebühren, Zahlungen für die Gesundheitsfürsorge, und etwas anderes wahrscheinlich!
So dass wir versuchen müssen, den Sozialismus (oder Kommunismus, wenn Sie so wollen) zu imitieren, und wieder einige soziale Produkte einzuführen -- nicht nur in den ärmsten Ländern, als Herangehen ist das notwendig und überall anwendbar --, was (wie ich es im Manifest erwähnt habe) schwieriger zu machen ist, aber wenn es getan wird (gemäß diesen Vorschlagen oder in ähnlicher Weise), wird es sogar noch besser, denn wenn die Wiederherstellung der Ausgaben getan wird, wird es an die genauen Personen getan, die diese Wiederherstellung brauchen, nicht an die anderen (damit der Markt bleibt, aber richtig korrigiert wird). Obwohl sozialistisch, dieser Vorschlag, etwas zu billigeren Preisen zu ihrem eigenen Kreis von Menschen zu bieten, ist nicht neu und wird auch unter dem Kapitalismus verwendet, wenn den Arbeitern billigere oder kostenlose Erfrischungen, Kaffee, Mittagessen, Aufenthalt in einem Ferienhaus, Firmenfahrzeuge, usw., anbieten werden, so dass der Hauptunterschied hier darin besteht, dass ich die ganze Nation für ihre eigenen Leute zählen vorschlage, ich denke wie ein guter Staatsmann (und deshalb achtet unsere Staatsmänner überhaupt nicht auf mich, weil ich zu guter Staatsmann bin, besser als sie).
OK, um den Markt zu korrigieren, müssen SP eingeführt werden (aber es können auch andere Kategorien notwendig sein und sie werden leicht hinzugefügt, wenn wir bereits zwei Unterteilungen der Produkte gemacht haben, weil zwei mehr oder weniger äquivalent zu jeder endlichen Zahl ist -- um Sie an Binärzahlen zu erinnern). Diese Rückzahlung des Geldes und alle finanzielle Operationen müssen über eine Bank erfolgen, die eine andere Sozialbank (SB) sein kann, oder es kann dieselbe AB für die lebenslangen Zuschüsse verwendet werden. Alle Konten sind wieder nach der gleichen eindeutigen Nummer oder PIN-Code, aber sie betreffen hier nicht miserable Personen mit weniger als 1/3 MMG, sondern Menschen von etwa 0.5 MMG und bis 1.5 MMG auf eine Person in einem Haushalt oder Gruppe von zusammenlebenden Menschen, weil das immer noch ein geringeres Einkommen ist, der Durchschnitt muss irgendwo oberhalb von 2 MMG beginnen. Ich habe das irgendwo unter meinem üblichen Pseudonym (und wenn möglich mit einer anderen Terminologie, um diesen Pseudonym zu verbergen) vielleicht detaillierter diskutiert, aber hier werde ich versuchen, relativ kurz zu sein und werde mit meiner direkten Entscheidung beginnen.
Ich schlage vor, dass alle SP bis zum Moment (man muss nur mit der Zentralheizung beginnen), zunächst zum ... halben Preis bezahlt werden, was für die Leute ziemlich attraktiv aussieht, nicht wahr? Dann die Idee ist, dass alle solche SP für Menschen mit einem Einkommen weniger als 0.5 MMG frei sind, diejenigen mit 1.0 MMG zahlen genau diesen 0.5 SP Preis, und diejenigen mit 1.5 MMG zahlen die gesamte SP, und Schritt für Schritt werden alle 10 % des Einkommens die Preise um 10 % erhöht (d.h. von 0.5 bis 0.6 MMG werden nur 10 % dieser Ausgaben, bis 0.7 -- 20 %, und so weiter, bezahlt), dennoch, ich wiederhole, auf dem Haushalt. Dann von 1.5 MMG bis zu 3 MMG wird nichts für die SP-Waren geändert, aber von 3 bis 5 MMG kann sogar eine kleine Erhöhung des Preises dieser Produkte erforderlich sein, aber nur sehr gemäßigt: bis 3.1 MMG -- 1.01 des Preises, bis 3.2 -- 1.02, und so weiter, für 4 MMG von 1.1 des SP, und so weiter, und für 5 MMG von 1.2 von SP, was nur gerecht ist, denke ich. Es muss auch erwähnt werden, dass bei einem durchschnittlichen Gehalt von 2.5 MMG auf Haushaltsbasis (mit 1 abhängigen Person) etwa 1.5 MMG pro Person (nicht genau geteilt durch 2, da für die andere Person immer etwas mehr erhalten wird) gegeben wird, so dass die Mitte des Einkommens 100-prozentiger Zahlung von SP Waren oder Dienstleistungen entspricht. Die Berechnungen werden vierteljährlich (oder sogar jedes halbes Jahr) durchgeführt, aber das werden derzeitige Berechnungen sein, die am Ende des Jahres endgültig sein werden. In jedem Fall gibt es gute Gründe zu erwarten, dass die Unternehmen, die SP-Dienste anbieten, fast 90 % der gemachten Ausgaben (ohne andere Sondermaßnahmen) für Personen mit einem Einkommen von mehr als 0.5 MMG erhalten werden, was sogar noch mehr herauskommen kann als das, was sie normalerweise bekommen (zum Beispiel, unsere Firma für Zentralheizung in Sofia war einmal fast bankrott geworden, weil es ganze Gebäude mit unbezahlten mehr als 50 % der Rechnungen gab).
Ja, und sicherlich müssen einige spezielle Karten wie die üblichen Bankkarten verwendet werden, wo jeder Gegenstand seine Nummer hat, und diese Nummer werden überhaupt nicht viele sein, wahrscheinlich ungefähr zehn oder zwanzig, aber können viel mehr sein, wenn, zum Beispiel, andere Produkte, wie Brot, Milch, Zucker und so weiter, eintragen werden. Diejenigen, die wirklich arm leben, mit einem Einkommen von weniger als 0.5 MMG pro Kopf des Haushalts sollten nicht existieren, es müssen Wege dafür gefunden werden, es können Kredite aus reicheren Ländern gesucht werden, was auch immer, wenn die konkreten Personen mit konkreten Einkommen bekannt sind, wird eine Lösung gefunden werden. Dann über Menschen, die noch schlimmer sind als diese, die im wahrsten Sinne des Wortes armselig sind, sie werden teilweise von den monatlichen Zuschüsse gedeckt sein, und will auch Hilfe gesucht werden (wo das Einfachste ist, Arbeit für sie zu finden, sicherlich). Dann diese von 0.5 bis 1 MMG werden wahrscheinlich von den erhöhten SP-Preisen für die Reichen (3 – 5 MMG) abgedeckt, und diejenigen über 1 MMG (aber unter 1.5) werden nicht wirklich große Hilfe von irgendwo benötigen. Natürlich, wenn jemand die ersten 50 % zahlt, aber nicht die zusätzlichen 20 oder 30, oder wieviel Prozente für ihn berechnet werden, bezahlt, dann wird der "Zapfhahn" für ihn durch das Blockieren der sozialen Karten (sagen wir nach 2 Wochen) geschlossen.
Doch dieses Schema ist gut und es kann auch in den Geschäften angewendet werden, wo gewöhnliche Produkte zusammen mit einigen SP (wie Brot usw.) verkauft werden. Wenn das Geschäft ein großer ist, wie Supermarkt, dann wird es keine Probleme geben, und auf dem Produkt kann auch der soziale Strichcode gedruckt werden (sagen wir, unter einen blauem … Regenschirm -- weil das eine Art sozialer "Schirm" ist) und er muss separat eingegeben werden (oder das computerisierte System des Geschäftes wird leicht die Konformität des Codes des Produktes mit dem notwendigen sozialen Code finden). In dieser Situation gibt es keine Probleme, wenn es auch nur einen Prozentsatz von SP für einige Produkte gibt (sagen wir, die Milch einer Marke, die SP ist, ist solche auf 80 %, weil die Verpackung nicht SP ist, oder einige andere ziemlich lustige Ausnahmen). Die Kunden müssen noch eine Bankkarte mitnehmen, aber das ist heutzutage unser Schicksal. Es kann eine Entscheidung sogar für kleine ländliche Orte gefunden werden, wo nur ein gewöhnlicher Laden gibt, und sie haben nicht solche hoch entwickelten Einkaufssysteme: dann könnte die salomonische Entscheidung akzeptiert werden, einige durchschnittliche Summen für solche Ausgaben zu berechnen und nur zu den ärmsten um 10 Euro im Monat zu zahlen, etwas von der Art.
Der Punkt ist, dass die Einführung eines Sozialcodes für die Produkte es ermöglicht, immer einige Ausnahmen für einige Produkte einzugeben. Zum Beispiel, es kann damit für die medizinische Behandlung von Krebspatienten bezahlt werden, oder AIDS- positiv, oder Alkoholiker, und weiter und weiter, was Dinge sind, die als ob nie aus unserem Leben verschwinden werden, d.h. das ist nicht so, wenn wir nur die Preise für Zentralheizung oder Stadtverkehr in Betracht ziehen, und das nur in Bulgarien, weil es das ärmste Gebiet der EU ist (was auch reimt sich auf Englisch -- Bulgaria – the poorest aria). Darüber hinaus werden für jede Person genaue Einträge über alle seine (oder ihre) Sozialausgaben geführt, und diese sind äußerst wichtige Daten für verschiedene Statistiken und Planungen. Oder es könnte sein, dass ein Unternehmen beschließt, unter ähnlichen Bedingungen etwas vorzuschlagen, was eine gute Reklame für das Geschäft sein wird. Sagen wir, es kann erklärt sein, dass in ihrem Laden, bis ein Laib Brot als SP betrachtet wird, wenn nur der Kunde eine Karte für ihren Laden hat und kauft, sagen wir, mindestens für 50 Euro im Monat bei ihnen, etwas in diesem Sinn. Wie auch für alle spezialisierten sozialen Produkte und Dienstleistungen können Informationen an die spezielle Institutionen gesendet werden, und so weiter. Oder auch, Unternehmen oder Privatpersonen können den Wunsch zeigen, eine bestimmte Art von Ausgaben zu sponsern, und nur sie, das ist ein besonders wertvoller Unterschied, der das Sponsoring selbst erheben wird, so dass solche Karten auch reichen Ländern helfen können. Im Großen und Ganzen ist eine richtige Entscheidung im allgemeinen Fall vor vielen verschiedenen Ad-hoc-Entscheidungen in jedem Spezialfall vorzuziehen.
Aber es kann noch einen anderen Herangehen geben, der mit diesem zusammen angewendet werden kann, weil er für einige der SP-Waren das notwendige Geld finden wird, und das ist Einführung von zusätzlichen kommunalen Abzüge! Es ist nicht richtig, Steuern zu sagen, weil ich an Abzüge von dem persönlichen Einkommen vor der Einführung von Steuern denke, in der gleichen Weise wie für die Rentenzahlungen und in der gleichen Menge von 10 bis 20 %, die von jeder arbeitenden Person genommen werden, aber direkt an einige wichtige Anbieter von kommunalen Dienstleistungen gegeben werden, in Proportion zu den Berechnungen des Geldes, das für diese Dienstleistungen ausgegebenen wurde. Das ist auch eine Imitation dessen, was unter dem Totalitarismus getan wurde, aber kreativ modifiziert und kann leicht eingeführt (oder abgelehnt) und nur für die folgenden Bereiche verwendet werden: Zentralheizung, Elektrizität, Wasserversorgung und Stadtverkehr, weil es sich um monopolistische Anbieter handelt, dort es keine Konkurrenz gibt, die Preise zentralisiert sind, und die genaue Firmen an den Fingern gezählt werden können.
Ich werde hier keine genaueren Berechnungen machen, weil ich nicht weiß, wieviel Prozente des Einkommens im Durchschnitt und für verschiedene Kategorien von Leuten das machen kann, aber ich werde schätzungsweise die Idee geben. Für die recht wohlhabenden Menschen erreichen die kommunalen Ausgaben wahrscheinlich etwa 30 % (aber nur für die oben genannten Dienstleistungen werden sie, sagen wir, 20 %), dann für die mittlere "Klasse" (2-3 MMG pro Kopf) müssen sie 40 % sein, was auch in der Mitte ist (aber für die eingeschränkten Leistungen werden sie 30 % machen), für die niedrigen mittleren (1-2 MMG) machen die kommunalen Ausgaben etwa 50 % (in armen Ländern sicherlich, Sie müssen mir glauben, und in beschränktem Umfang sind sie etwa 40 %), und für die Elenden erreichen sie wahrscheinlich 60 % (wo die am meisten eingeschränkten Ausgaben etwa 50 % sind). Das muss mehr oder weniger so sein, und ich persönlich, als in der letzten Kategorie, durch super-Einsparung (und überhaupt keine Transportkosten) gebe ungefähr 1/3 der Ausgaben für Essen und Trinken (ein bisschen weniger), 1/3 für kommunalen Ausgaben in der warmen Zeit (ein bisschen mehr), und ein weiteres 1/3 für die Zentralheizung im Winter, aus, mit dem Detail, dass ich auch etwas zu sparen versuche, was im Durchschnitt um 20 % ist; kurz gesagt, das wird im Durchschnitt etwa 50 % für Heizung und Strom machen (das Wasser ist für mich symbolisch).
Folglich, um 30 % (ungefähr 1/3) des Einkommens für: Heizung, Elektrizität, Wasser, und Stadtverkehr, ist eine ziemlich reelle durchschnittliche Ziffer, und wenn 10 % kommunale Abzüge angewendet werden, und dann für 30 % desselben Einkommens verwendet werden, das wird bedeuten, dass 1/3 dieser Ausgaben gedeckt werden, oder mindestens 30 %, was eine recht ordentliche Senkung der Preise geben wird! Aus diesem Grund denke ich, dass 20 % dieser Abzüge die Hälfte aller kommunalen Ausgaben sehr ruhig abdecken werden, so dass vielleicht sogar 15 % ausreichend werden. Die genauen Berechnungen können leicht auf regionaler oder staatlicher Ebene vorgenommen werden, wobei die gesamte Summe dieser Dienstleistungen und das erhaltene Einkommen (einschließlich Renten usw.) berücksichtigt werden, aber es wird in jedem Fall notwendig sein, ein Experiment in einer isolierten Stadt zu machen (wie auch mit allen meinen Vorschlägen). Es kann hier zwei Einwände geben, nehme ich an, wo der erste ist, dass diese Abzüge nur von arbeitenden Leuten genommen werden, aber auch auf Rentner usw. angewendet werden, doch es ist immer so mit den Steuern, sie werden von denen genommen, von wem sie genommen werden können, d.h. von denen, die etwas erhalten, weil sie woanders angestellt sind. Und der zweite Einwand ist, dass die Reichere, für die die kommunale Ausgaben einen kleineren Teil ausmachen, praktisch für die Armen zahlen werden, für die diese Ausgaben einen größeren Teil des Einkommens ausmachen, aber das ist, in ihrem Kern, die Idee des Sozialismus, oder der Menschlichkeit, oder des entwickelten Kapitalismus, oder nennen Sie es. Vielleicht kann der Staat auch Einwand erheben, dass er seiner Einkommensteuer von den Bürgern für den Betrag des Geldes beraubt wird, das an die Unternehmen, die die Dienste anbieten, zurückgegeben wird, aber hier gibt es 2 Möglichkeiten für den Staat: entweder wird er diesen Gewinn im Interesse des Volkes ablehnen, oder wird irgendwie die Steuer von dem Geld ableiten, das er diesen Unternehmen geben wird.
Und da gibt es, ich bin sicher, andere finanzielle Wege für Umverteilung des Geldes (von den Reichen zu den Ärmeren), weil es, höchstwahrscheinlich, anfangs nicht ganz richtig verteilt wurde (wobei den Reichen mehr gegeben war, um sie reich zu machen), und in allen Fällen das nicht moralisch oder gerecht ist, so dass es notwendig wurde, Korrekturen zu machen.

 

4. Andere Momente

Die anderen Momente sind, dass die bisher vorgeschlagenen Maßnahmen notwendig sind, aber nicht genug, weil es für jeden Menschen angemessene Lebensräume geben muss, was nicht immer der Fall ist. Und man kann kein Zelt auf irgendeinem Platz in der Stadt aufstellen, und wieviel reicher die Menschen im Durchschnitt werden, es gibt immer solche Bürger, die unter sehr schlechten Bedingungen leben, weil Leute die Wohnungen als eine Art Investition nutzen und zweite oder dritte kaufen, aber nicht öfter als ein paar Wochen im Jahr dort leben. Das ist ein falscher Weg, und das richtige besteht darin, freie Räume zu haben, die jedem Bedürftigen zur Verfügung gestellt werden können, sei es in Schlafsälen, was für Gäste in manchen Städten noch notwendiger ist, weil die Hotel- oder Motel- Zimmer, offensichtlich, nicht für jedermann sind, sie sind teuer. Ich will Ihnen sagen, was teuer bedeutet: das ist, wenn das Obdach für eine Nacht mehr als das tägliche Essen kostet, wenn Sie das Essen kaufen (nicht im Restaurant essen), und noch besser, wenn das ungefähr ein mäßiges Frühstück kostet (und ich, zum Beispiel, verbrauche täglich etwa 1 Busticket, oder ein wenig weniger, aber eine Nacht in der billigsten Herberge in Bulgarien ist nicht weniger als 5 solcher Tickets, wahrscheinlich 10), d. h. es gibt keine Übernachtungsmöglichkeiten für fast Bettler. Ja, aber in den alten Zeiten gab es solche Plätze, zumindest in den Klöstern, und vielleicht existieren sie auch heute, aber nicht in Ländern wie Bulgarien (und, ich denke, auch Bangladesch, Burkina Faso, und andere). Damit sind diese Probleme nicht generell gelöst, sondern nur hier und da und für die relativ wohlhabenden.
Auch Plätze für billigeres oder kostenloses Essen sind für unsere Zeit nicht als notwendig erachtet, aber, wenn Sie mich fragen, sie sind immer notwendig, denn ich vergleiche weiterhin mit dem Leben im Paradies, wo ist, oder war, möglich zu finden, was zu essen, was zu trinken, und wo zu schlafen, so dass, letztendlich, solche Plätze irgendwie in allen Städten existieren müssen. Um nichts zu sagen über Plätze für kostenlose Gesundheits- und Zahnpflege, Plätze für Ausbildung (auch in den Bibliotheken braucht man Karten, die etwas kosten), Plätze zum kostenlosen Musikhören, oder jemanden am Telefon anzurufen, oder das Internet zu benutzen, und so weiter. Oder nehmen Sie die üblichen Bäder, die für Jahrhunderte und Jahrtausende als Notwendigkeit für alle Menschen galten, aber, zum Beispiel, das zentrale Mineralbad in Sofia, das seit dem 5. Jahrhundert bekannt ist, hörte einfach auf, mit der Ankunft unserer Demokratie, zu existieren, und ich weiß nicht, ob überhaupt in Sofia ein Bad existiert! Ja, und wo eine solche Notwendigkeit existiert, wie ich gehört habe, kostete ein gewöhnliches Baden ungefähr ... 20 Eier, während unter unserem Totalitarismus der Preis ungefähr 1-2 Eier war, das ist es! So dass der Kapitalismus, offensichtlich, schlimmer ist als der Realsozialismus, im Sinne der Sorge um das Volk, was der Logik widerspricht, denn wir sind heute besser gerüstet und alle Menschen sind relativ mehr wohlhabende, so dass alles besser hätte sein sollen, ist es aber nicht.
Vielleicht, wenn diese Zuschüsse und sozialen Preise eingeführt werden, müssen einige Punkte für Notfallsorgen geben, die später von einigen Fonds gedeckt sein könnten, wenn in einigen Grenzen (sagen wir, bis zu 3 kostenlosen Mahlzeiten in einem Monat, zu 5 Bustickets monatlich, zu einer Übernachtung monatlich, zu 5 medizinischen Besuchen in einem Jahr, freie Medikamente für ungefähr 1/2 MMG in einem Jahr, etwas von der Art). Diese Dinge müssen in jedem Land diskutiert werden, deshalb sage ich, dass SM ein ständiges Organ sein muss, und die notwendigen Entscheidungen unabhängig von politischen Dividenden treffen muss. Denn, schauen wir auf die Dinge von einem anderen Blickwinkel aus, vergessen wir nicht, dass das Geld hauptsächlich Mittel zur Existenz ist, es bleibt nicht lange Zeit in den Händen derer, denen es gegeben wird, es wechselt die Hände, es kann länger im Hände der ... Wohlhabenden bleiben, nicht der Ärmeren, wenn es den Ärmeren großzügiger gegeben wird! Ich erfinde nicht, weil ich jetzt keine Zähne mehr habe, auch keine falschen, und habe seit etwa 25 Jahren keine Zahnärzte besucht, so dass sie eine ausreichende Menge Geld verloren haben, wenn Zahnpflege für mich bezahlbar wäre; das gleiche über die Bustickets (ich gehe zu Fuß), über die Milch (ich esse ... Eierschalen für das Kalzium), über die Ärzte (ich besuche niemanden und habe zu springen und Liegestütze zu machen angefangen, in meinen fast 70 Jahre, und ich habe Muskeln aufgebaut, wirklich), und so weiter. Und ich kann Ihnen einen weiteren Indizienbeweis geben, dass, wenn den (armen) Menschen mehr Geld gegeben wird, es schneller ausgegeben wird, besonders in armen Ländern, und das wird die Wirtschaft beleben: in Bulgarien beginnt die Rente ab dem 7. des Monats gezahlt zu sein, und genau ab diesem Tag, und für etwa eine Woche, sind die Preise für Grundnahrungsmittel (wie Brot, Sonnenblumenöl, Zucker, Milch, usw.) um etwa 10 bis 15 % höher (nicht, dass sie speziell erhöhen werden, normalerweise nicht, aber Rabatte wurden nicht gemacht und die billigsten Sorten verschwinden).
So dass ich weiterhin davon überzeugt bin, dass die Wohlhabenden mit meiner NAPUK-Partei nicht weniger Vorteile haben werden als die Armen, und deshalb bemühe ich mich, diese Materialien in so vielen Sprachen wie möglich zu übersetzen. Jetzt bleibt nur noch ein Blick in die Zukunft zu werfen.

 

5. Zukunft

Einige Erkenntnisse oder Vorhersagen der Zukunft sind notwendig, um große soziale Störungen zu vermeiden, das ist klar, denn was geschehen muss, passiert, aber wenn die Dinge sich nicht auf die einfachste Weise statuieren können, dann erscheint völlig unnötiges Blutvergießen (wie diese Welt Kriege, nur darum durchgeführt, um bessere Nationen zu selektieren, welche Auswahl mit nichts begründet ist, nach so vielen Jahrtausenden sind alle Menschen gut genug, wie auch schlecht genug, sicherlich). Wir haben viele Probleme, mit denen wir kämpfen müssen, wie: die fürchterlich schnellen Entwicklungsraten in jedem Bereich, der unzureichende Anreiz des Geldes für die Mehrheit der Menschen, das paradoxe Elend auf dem Hintergrund des Wohlstands, die drastischen Veränderungen im Privatleben der Menschen, wie das Verschwinden der Familien, die unmotivierte Existenz von großen Privateigentum, das nicht für persönliche Bedürfnisse, sondern für Organisation der Produktion, was für Ausbeutung bedeutet, verwendet wird, der unvermeidliche Ausgleich des Lebens in allen Ländern, was bedeutet, dass sogar Völker oder Nationalitäten verschwinden, die äußerst hohe Überbevölkerung der Welt, die Veränderung unserer gesamten Umwelt mit verrückter Geschwindigkeit und weg von der Natur, das stärkere Gefühl des Mangels an Sinn im Leben je mächtiger wir werden (denn dialektisch muss die höchste Stufe der Macht eine Ablehnung der Macht sein, ein Verschwinden des Lebens, das Wissen muss das Wissen verleugnen, wenn wir mächtig wie Götter werden, müssen wir zu leben aufhören, uns nicht durch Geburt erneuern), die immer schlechten Formen (weil das Schlechte in uns verborgen ist) für soziales Regieren der Menschen, unsere Unfähigkeit Dinge zu ... zerstören (wir können, oder sind in der Lage zu lernen, wie etwas bauen können, aber wir kümmern uns nicht darum, es zu zerstören -- nehmen wir den Müll zum Beispiel), und so weiter.
Wie ich es erwähnt habe, ich fühle mich jetzt mehr oder weniger erleuchtet, so dass ich von Zeit zu Zeit über einige dieser Probleme nachdenke, aber ihre Lösung ist nicht einfach, wenn im allgemeinen Fall, ganz gleich, dass ich eine dynamische Lösung möchte, nicht ein für allemal alles zu lösen (wie wenn wir den letzten Krieg gekämpft haben, nach dem der 1000 Jahre dauernde Frieden kommen würde, was eine Utopie ist)! Ich denke, dass das Material groß genug geworden ist, und ich will es nicht viel größer machen, aber es muss etwas gesagt werden, denn diese Partei mit ihrem Programm muss die letzte Partei werden, und es gibt viele Dinge, die in diese oder jene Zeit in ihrem Bereich fallen müssen. Zum Beispiel, mit den schnellen Entwicklungsraten wir können kämpfen, wenn wir nicht versuchen, so schnell zu konkurrieren, wir müssen besser versuchen, interessanter zu leben, unseren Blick auf uns selbst, nicht auf die Außenwelt, zu richten, sozusagen, müssen mehr geistig werden; außerdem ist seit einiger Zeit die Decke unserer geistigen Fähigkeiten erreicht, die Wissenschaften werden immer mehr unattraktives Gebiet für die Wissenschaftler, auf relativ ähnliche Weise, wie in den verschiedenen Sportarten die Grenzen des menschlichen Körpers erreicht sind, die Sportler fangen an, wie ... Monster auszusehen, mit über- entwickelten Muskeln!
Dann kann der unzureichende Anreiz des Geldes durch Hinzufügen einiger moralischen Werte erhöht werden, von etwas Publicity (was, leider, nur eine Chimäre für die überwältigende Mehrheit ist), oder auch durch das Erlauben einiger Boni von anderen Leuten zu erhalten (zu was ich in dem Codex kommen werde). Über das Verschwinden von Familien habe ich vor kurzem in meinem Communionismo geschrieben, wo neue freiwillig gewählte Familien vorgeschlagen sind, welche ist höchste Zeit bauen zu lernen. Über das Privateigentum ist es besser, auch im Codex zu sprechen, wo die Idee in einem vernünftigen ... Verwerfen der Erbschaft von großem ausbeuterischen Eigentum ist. Der unvermeidliche Ausgleich des Lebens in allen Ländern ist nicht wirklich schlechte Sache und erfordert nur eine neue ... Moral, zu dem ich auch im Codex kommen kann; das Gleiche gilt für die soziale Verwaltung und die Parteimitglieder. Und die Frage mit unserer Unfähigkeit Dinge zu zerstören diskutiere ich in meiner Apokalypse, wo die Entscheidung mehr oder weniger offensichtlich ist, wir müssen die Waren besser gebrauchen, was wir zu machen anfangen werden, wenn wir allmählich mit unserer unbegrenzten Konsumierung aufhören werden, nur weil wir genug Geld haben, um uns das zu erlauben, d.h. das ist eine Frage der moralischen Werte. Ah, ich werde besser auch meine Ansicht auf das Leben in der nahen Zukunft und eine originelle finanzielle Idee für Bekämpfung der Überbevölkerung lassen, weil es im Codex sonst nicht viel zu sagen werde, er ist hauptsächlich moralisierendes Material, und die Leute mögen nicht sehr Predigten.

 

6. Schlussfolgerung
So dass ist mein Programm der NAPUK- Partei, das in jedem Land entsprechend den Bedingungen entwickelt werden muss und von Zeit zu Zeit vom Sozialministerium renoviert werden muss, um nicht nur das ekelhafte Elend einer (moralischen und /oder kreativen) Minderheit zu bekämpfen, sondern auch neue Anreize für die arbeitenden Massen (außer der materiellen Stimuli) zu schaffen, und auf diese Weise die Ausbeutung zu steigern und ein Hauptrecht aller zu erhalten, das Recht ausgebeutet zu sein. Wenn wir nicht zu einem gewissen Konsens kommen, über die Notwendigkeit der Ausbeutung, die Vermeidung von Elend, die Bereitstellung neuer Anreize für Selbstausbeutung, und die Anpassung an zukünftige Tendenzen in der Gesellschaft, wir werden nur die sozialen Störungen verstärken, aber die objektiven Konsequenzen nicht ausschließen. Folglich, wir besser das machen, was notwendig ist, und aufhören nur vom Geld regiert zu werden.

Juni 2018, Sofia, Bulgarien

 

 


 


© Copyright 2019 ivancho Jotata. All rights reserved.

Add Your Comments: